Hörsysteme im Vergleich

Die geläufigsten Hörsysteme-Bauformen. Hörsysteme von chic über nahezu unsichtbar bis höchst individuell.




HdO – Hinter-dem-Ohr-Systeme

  • Diese werden hinter dem Ohr getragen und sind per Ohrpassstück mit dem Ohr verbunden.

IdO – Im-Ohr-Systeme

  • Diese werden in der Ohrmuschel, oder wie die Mini-Geräte, sogar fast vor dem Trommelfell getragen (von außen kaum sichtbar). Sonderformen auf Wunsch möglich!

RITE – Externe-Hörer-Systeme

  • Diese Bauart gleicht den HdO-Systemen. Der Unterschied liegt in der Auslagerung des Hörers (Lautsprecher) in den Gehörgang

Zubehör und Sonstiges